Logo Menü
Infos

Coachingkonzept

Gedankengerüst für die persönliche Ausrichtung im Coaching.

Meine Grundüberzeugung

«Das zu sein, was wir sind, und das zu werden, was wir in der Lage sind zu werden, ist der Sinn des Lebens.» Robert Louis Stevenson

Mein Selbstverständnis

Wer bin ich?

Im Wesenskern bin ich Berater, Begleiter, Unterstützer. Mein Wesen ist sensibel, loyal, analytisch, methodisch, kreativ. Mein Weg machte mich zum Bewahrer, Entwickler, Visionär. Ich möchte Gutes bewahren, Gedeihfähigkeit entwickeln, Zukunft gestalten. Ich verstehe mich als menschlicher und sachlicher Troubleshooter, als Entscheidungsfinder und Problemlöser, als Gestalter des Seins.

Meine Vision

Was will ich?

Ich wünsche mir, dass die Dinge laufen. Doch manchmal laufen die Dinge nicht wie gewünscht. Manchmal braucht es einen neuen Weg, damit die Dinge wieder laufen. Dann möchte ich für Mensch und Unternehmen da sein. Dann möchte ich mittels Coaching dazu beitragen, dass die Dinge wieder laufen. Dann möchte ich mein vielseitiges Wissen, Können, Wollen und meine langjährige Erfahrung als Betriebswirt, Ingenieur, Handwerker einsetzen.

Meine Kompetenzen

Was kann ich?

Ich bin krisenerprobt. Ich weiss, was Schwierigkeiten und Veränderungen bedeuten. Ich kann mitfühlen, weil ich es selbst erlebt habe. Mehrmals. Je mehr ich gesehen habe, was man falsch machen kann, desto mehr habe ich mich damit beschäftigt, wie man es richtig machen kann. Ich habe selbst ein Unternehmen aufgebaut, geführt, umgebaut und losgelassen. Dabei 16 Jahre andere Unternehmen beraten, begleitet, unterstützt. Mittlerweile habe ich über 35 Jahre Erfahrung mit kleinen und mittleren Unternehmen. Schliesslich habe ich meine Berufung zum Beruf gemacht, bin Coach geworden.

Meine Mission

Was tue ich?

Ich bin für Sie da, wenn die Dinge nicht wie gewünscht laufen. Wenn Sie wollen, gehe ich mit Ihnen durch dick und dünn. Als Berater, Begleiter, Unterstützer. Als konventioneller & unkonventioneller Weggefährte auf Augenhöhe. Als KU-Partner.

Coaching

Was verstehe ich unter Coaching?

Hilfe zur Selbsthilfe. Für Menschen und Unternehmen, die möchten, dass die Dinge laufen.

Coachingmethoden

Welche Methoden setze ich ein?

Das, was passt und wirkt. Konventionelle und unkonventionelle Methoden.

Coachingangebot

Welche Leistungen biete ich an?

Coaching. Dazu Training. Coaching mit Business Coaching, Mentoring, Supervision. Planbares Coaching mit Themenangebot. Für Menschen und Unternehmen im psychosozialen, soziotechnischen, wirtschaftlichen Spannungsfeld von Natur, Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft, Staat.
Mit Notfallcoaching, Neuorientierung, Change Management bediene ich Menschen und Unternehmen in schwierigen Lagen und Wandel. Mit Business Coaching berate, begleite, unterstützte ich Menschen und Unternehmen bei Entfaltung und Weiterentwicklung. Gerne berate, begleite, unterstütze ich Menschen und Unternehmen auch als Generalist, weil ich dann meine vielseitigen Kompetenzen vielseitig einsetzen kann.

Rahmenbedingungen für das Coaching

Welche Voraussetzungen und Vereinbarungen gelten?

Normative Berufsgrundsätze, strategisches Coachingkonzept, operativer Coachingvertrag.